Liebe Solawista’s

der Frühling hält nun mit immer länger werdenden Tagen Einzug. Die „Jungpflanzenproduktion“ ist in vollem Gange. Das komplette Sortiment an Lagerkohl-, Fenchel-, Kohlrabi-, Kürbis- und Zucchinisamen haben die letzten Tage u Wochen ihren Weg in die Vorzuchterde gefunden. Die ersten Salate und Mangold wurden ins Freiland gepflanzt. Die Zwiebeln sind bereits in das vorher gepflügte und geeggte Land gesetzt. Außerdem haben wir einen dritten Folientunnel aufgebaut, der nur noch darauf wartet mit Folie bespannt zu werden. Darin wollen wir in diesem Jahr die Gurken anbauen. Auch den Hühnern bekommt die Frühlingsluft und passend zu Ostern, legen sie wieder mehr Eier. Die Knospen der Bäume schwellen an und brechen in zarte Blüten auf. Unsere Gärtnerherzen schlagen höher.

Wie auch im letzten Jahr machen wir wieder eine zweiwöchige Frühjahrs-Lieferpause, das heißt am 19.04. und am 26.04. findet keine Abholung statt! Wir möchten die Zeit nutzen um unsere traditionelle Bauwoche mit Freuden und Familie zu begehen und die Gärtnerei und den Platz weiter auf Vordermann zu bringen. U.a. ist eine Jungpflanzenbeschattung und die Errichtung eines Maschinenschuppens geplant. Weiter gehts mit der Gemüseabholung dann am 03.05.

An dieser Stelle sei auch noch einmal an die kommende Mitgliederversammlung mit Bieterrunde am 11. Mai erinnert. Es ist wäre wirklich schön wenn ihr alle kommt, bzw. einen Vertreter eurer Familie schickt. Anbei könnt ihr nochmal etwas über die Bieterrunde lesen und warum es wichtig ist, dass ihr dabei seid.

 

Bieterrunde pdf